RZ Turbo Protect Plus A/B, matt (4+1 Liter)
Für extremen Langzeitschutz zur Ersteinpflege und Sanierung von elastischen Bodenbelägen.
213,48 €
42,70 € pro 1 l

inkl. 16% MwSt., versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand (gruppe4)

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stück
 

Beschreibung
Kurzinformationen
Beschreibung

RZ Turbo Protect Plus

Wasserbasierter 2-Komponenten Versiegelungslack für extremen Langzeitschutz zur Ersteinpflege und Sanierung von elastischen Bodenbelagsoberflächen.

  • Kosten- und Zeitersparnis durch nur einmaligen Auftrag
  • Erleichtert die Unterhaltsreinigung
  • Hervorragende Wiederanschmutzungsbeständigkeit
  • Hervorragende Beständigkeit gegenüber Handdesinfektionslösungen

Anwendungsbereich

Geeignet für Vinyl, PVC, CV, Linoleum und Kautschuk mit glatter bzw. leicht strukturierter Oberfläche.

Anwendung

Vorbereitung

Der Bodenbelag muss vor der Versiegelung mit Turbo Protect Plus zwingend mit dem RZ Turbo Protect Sanierpad grau gründlich maschinell mit einer Einscheibenmaschine grundgereinigt werden. Bei elastischen Belägen ist dazu RZ Grundreiniger bzw. bei Linoleumbelägen RZ Lino Grundreiniger einzusetzen. Starke Aufschichtungen mit dem RZ Turbo Aktiv Grundreiniger vorreinigen und je nach Belagsart mit RZ Grund- bzw. RZ Lino Grundreiniger intensiv nachreinigen und Altbeschichtungen komplett entfernen. Danach ist der Boden mehrmals mit klarem Wasser ausreichend zu neutralisieren und trocknen zu lassen. Der Untergrund muss sauber, trocken und frei von Trennmitteln sein. Entfernbares werkseitig aufgebrachtes Pflegefinish, muss entfernt sein.

Auftrag

  1. Beide Gebinde vor Gebrauch auf die empfohlene Raumtemperatur kommen lassen
  2. Komponente A gründlich aufschütteln, anschließend Komponente B (Härter) im Verhältnis 4:1 zufügen. Unmittelbar danach Kanister wieder schließen und gründlich vermischen. Erst danach Einsteckfilter in den Kanister der Komponente A einsetzen.
  3. RZ Turbo Protect Plus-Mischung gleichmäßig mit der RZ Turbo Protect Lackwalze unter leichtem Druck aufrollen.
  4. Das Material ist dabei in Querrichtung zu verteilen und unmittelbar im 90° Winkel in Längsrichtung gleichmäßig zu verschlichten. Pfützenbildung und Ansätze müssen vermieden werden.
  5. Bei 20°C/100ml/m² Auftrag ist die Beschichtung nach ca. 12h begehbar, nach einem Tag leicht belastbar. Volle Endfestigkeit nach ca. 7 Tagen.

Technische Daten

Gebindegröße: 4 Liter + 1 Liter
Lagerfähigkeit: 12 Monate
Reichweite: Wohnbereich: 100 m², Objekt: 50 m²
Mischungsverhältnis: 4:1
Topfzeit: 60 Minuten bei 20 °C / 60 % rel. Luftfeuchte
Begehbar: nach 12 Stunden
Endfestigkeit: 7 Tage
Glanzgrad: Matt
Verarbeitungstemperatur: 18 - 25 °C
GISCODE: W2/DD+

Zertifiziert für:

  • Rutschhemmung R 9 nach DGUV-Regel 108-003*
  • Chemikalienbeständigkeit nach DIN 68861
  • Allgemeine Bauaufsichtliche Zulassung (Ü-Zeichen: Z-157.20-160)
  • Speichel- und schweißechtheit nach DIN 53160
  • Sportboden geeignet nach DIN 18032
  • Spielzeug geeignet EN71-3

* Zur Erzielung der Rutschhemmung R10 ist die Zugabe des Additivs RZ Grip erforderlich.

Mögliche Gefahren (Komponente A)

Einstufung des Stoffs oder Gemischs

Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung nicht eingestuft.

Zusätzliche Angaben: Zu beachten ist auch das Sicherheitsdatenblatt der B-Komponente.

Kennzeichnungselemente

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008: entfällt
Gefahrenpiktogramme: entfällt
Signalwort: entfällt
Gefahrenhinweise: entfällt
Zusätzliche Angaben: EUH208 Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Sonstige Gefahren

Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung

PBT: Nicht anwendbar.
vPvB: Nicht anwendbar.

Mögliche Gefahren (Komponente B)

Einstufung des Stoffs oder Gemischs

Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

GHS07 GHS07

Acute Tox. 4 H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
Skin Sens. 1 H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
STOT SE 3 H335 Kann die Atemwege reizen.
Aquatic Chronic 3 H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Kennzeichnungselemente

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.

Gefahrenpiktogramme: GHS07
Signalwort: Achtung

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung

Aliphatisches Polyisocyanat
N,N-Dimethylcyclohexanamin

Gefahrenhinweise

H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

P261 Einatmen von Dampf vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P342+P311 Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

Sonstige Gefahren

Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung
PBT: Nicht anwendbar.
vPvB: Nicht anwendbar.

Frage zum Produkt
Frage zum Produkt
Bewertungen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung
Zahlung und Versand

Paypal PaymentsVorkasseSofortüberweisungNachnahmeDHL

Kontakt

Trevendo GmbH

Diedenhofener Str. 13a
54294 Trier

Telefon: +49 (651) 99 79 040
Fax: +49 (651) 436 02 17
E-Mail: info@trevendo.de

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.